Der Förderverein Eiskunstlauf- Nachwuchs e.V.

Der EHC Klostersee, gegründet im Jahr 1957, verkörpert mit seinem vereinseigenen Eisstadion im Eishockeyleistungssport den ehrgeizigen - und zugleich selten gewordenen- Amateurverein.

 

Im Jahre 1993 wurde der FöV zur Förderung des Eiskunstlaufsportes im Rahmen des Sportangebots des EHCK gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt.

 

Die Unterstützung, die der FöV bietet, besteht u.a. aus folgenden Einzelmaßnahmen:

1. Förderung des Trainingsbetriebs, u.a. durch Trockentraining im Sommer, sowohl für Gruppen- als auch Leistungskinder, eislauforientiertes Ballett, eine Intensivwoche zu Beginn der neuen Eislaufsaison, jeweils am Ende der Sommerferien etc.

2. Einwöchige Schnupperkurse für Anfänger zum Ende der Sommerferien

3. Bedarfsgerechte Unterstützung eislaufinteressierter Kinder aus sozial benachteiligten Familien.

4. Vermietung von hochwertigen EK- Schlittschuhen aus der vereineigenen Schlittschuhbörse

5. Förderung des Gemeinschaftssinns durch gemeinsam organisierte und durchgeführte Veranstaltungen (Dreikönigs- Schaulaufen, Grafinger Stadtpokal, Sommerfeste, Bereitstellung ermäßigter Eintrittkarten für "Holiday on Ice" in München etc.).

6. Vernetzte Arbeit mit anderen Fördervereinen mit dem Schwerpunkt Kinder- / Jugend-/ Sportförderung im Lkrs. EBE.



Der Eiskunstlaufsport Grafing im Profil (Saison 2010/2011)

- 35 HobbyläuferInnen von Anfänger bis Tanzgruppe im Alter v. 4-12 Jahren

- 30 ambitionierte LeistungsläuferInnen zw. 7-18 Jahre bis hin zur KK2

- 6 erwachsene Hobbyläufer

- 2 A- Schein- Trainerinnen

- 5 Riegenführerinnen in Ausbildung

- 8 Std. Eiszeit pro Woche

- Teilnahme an ausgewählten Wettkämpfen in Bayern, Sachsen, Österreich und Italien
- Dreikönigsschaulaufen "Four Seasons in Ice" mit rd. 500 Zuschauern

- 40 verkaufte Kuchen und Torten und 150 frisch gebackene Waffeln

- Grafinger Stadtpokal mit 202 Teilnehmern aus Bayern und Sachsen

- Trockentraining im Sommer

- Konditionstraining im Winter

- ganzjähriges, eislauforientiertes Ballett für Hobby- u. LeistungsläuferInnen



Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, Förderer und Sponsoren des Eiskunstlaufsports im Landkreis Ebersberg!

Der Vorstand des FöV EK Nachwuchs e.V. möchte Se herzlich begrüßen und Ihnen die Aufgaben und Ziele des FöV vorstellen. Wir freuen uns, wenn Sie uns aktiv und konstruktiv bei der Umsetzung dieser Maßnahmen unterstützen. Jede Hilfe ist und höchst willkommen, sei es passiv in Form einer finanziellen Zuwendung oder auch aktiv durch tatkräftige Mitarbeit bei unseren Veranstaltungen. Auch das ganzjährige Einbringen von Fachwissen unterschiedlicher Natur ist uns wichtig. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Se Möglichkeiten haben und sehen, uns zu unterstützen. Wir erklären ihnen gerne, wie und auf welchem Gebiet sie unsere ehrenamtliche Arbeit ergänzen und bereichern können.

Sie sehen eine Möglichkeit, uns mit Ihrem Wissen zu unterstützen?

Sie haben Verbesserungsvorschläge für den Eiskunstlaufsport in Grafing und möchten diese mit uns gemeinsam umsetzen? Sie möchten unsere hochmotivierten Talente von Klein bis Groß, von Anfänger bis ambitioniertem Meisterschaftsanwärter, von Schnupperferienkind bis Riegenführer unterstützen?
Sprechen Sie uns an - wir freuen uns!

Wir fördern den EK Sport des EHCKlostersee im Lkrs. EBE und dazu brauchen wir Ihre Mithilfe. Unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit. Werden auch Sie Mitglied im FöV EK Nachwuchs e.V. - am besten noch heute, ein Antragsformular finden Sie hier....